Samstag, 10. März 2012

Ich hab eine Schwäche für alte Säcke!

...Was??? Ach Quatsch, nein, ich bin nicht zum fanatischen Anhänger unseres örtlichen Männergesangsvereins mutiert...  Ich kann bloß bei keinem alten Mehlsack vorbeigehen ohne wissen zu müssen, ob ich ihn nicht vielleicht haben könnte...

Ob mit Initialen, Streifen, Aufschrift oder ganz ohne, ich liebe sie einfach! Und schön langsam kann ich auf meine Sammlung schon ganz stolz sein, finde ich. Schaut sie euch halt einfach an...

I could die for old sacks...

...pardon? Oh no, rubbish! I do not suddenly have a soft spot for our local men choral society... I just cannot lose an opportunity to get to know wether I could have a sack or not whenever I detect one...

No matter if with initials, stripes, print or without anything, I just adore them! In the meantime I am really proud of my little collection, I suppose. Just have a look....
























Kommentare:

  1. Jako vždy paráda :-)..
    mrkni
    http://aukro.cz/listing.php/search?category=47075&sg=0&string=konopn%C3%BD

    AntwortenLöschen
  2. Super die alten Säcke, so lange sie aus Leinen sind. Und der Hocker und die Hortensie in dem blauen Topf aus deinem letzten Post gefallen mir auch sehr gut.
    Ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. Přeji hezkou neděli,teda to je zase krása!!!Žaneta

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn ... eine tolle Sammlung und ich liebe Säcke dieser Art nur leider werden die bei uns zu unverschämten Preisen gehandelt und 40,- Euro für einen Sack zahle ich nicht ;).

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Sammlung. Einen schönen Tag noch, Jana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nik, ich habe so gelacht, stelle mir gerade vor, dass diese Überschrift von entsprechenden Interessenten gelesen wird. Von alten Säcken meine ich. ☺

    Wo du dein Leinen und Säcke immer alle her bekommst ist mir ein Rätsel. Solche tollen
    Sachen gibt es hier nicht.

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rosine, das Finden von solchen Schätzchen ist immmer ein Zufall. Zur rechten Zeit am rechten Ort usw. Manchmal komm ich an einen Bauernhof, da wird grad aufgeräumt und bevor man es wegschmeisst, melde ich mich freiwillig zB. Manchmal hab ich auf den Flohmärkten Glück, ich hab schon ein Auge für meine Lieblingsfunde entwickelt und greif halt dann auch in die Tasche, denn geschenkt gibt es die ja leider nicht.... Ich denk mir immer, mich werden die auch noch überleben, aber wenigstens dürfen sie es bei mir und deshalb kauf ich sie auch... Woanders werden sie womöglich weggeworfen, weil sie schon mal ein Loch oder zwei haben... Gute Nacht, Nik

      Löschen

Ich freue mich über deinen Kommentar - I would love to read your comment!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...